Wir, die drei Offenen Treffs (Jugendclubs) des GeyserHaus Leipzig e.V., wollen uns ausdrücklich  von Verschwörungserzählungen, Querdenker*innen, Reichsbürger*innen, Nazis, der Anti-Corona-Bewegung und Corona-Leugner*innen distanzieren!

Alle Menschen, die mit den oben genannten Gruppierungen gemeinsam marschieren, sich solidarisieren, Schulter an Schulter stehen und sich gemeinsam gegen die solidarischen Grundfeste unserer Gesellschaft stellen sind Teil des Problems. Egal wie weltoffen ihre eigene Meinung ist.

Was, wie, warum versuchen wir auf den folgenden Seiten zu erläutern.

Die Verbreitung von Verschwörungserzählungen untergräbt das Vertrauen in unsere Demokratie und den Staat. Deswegen sagen wir: Augen auf - Ohren auf - scharf nachdenken und miteinander diskutieren. Denn der Austausch an Meinungen erhält die Meinungsvielfalt und den Zuwachs an (inter-)kultureller Bildung. Hierbei sind ein respekt- und verständnisvoller Umgang grundlegende Voraussetzung! In einer demokratischen Gesellschaft trägt jede*r Einzelne von uns die Verantwortung, wachsam gegenüber Angriffen auf ein friedliches Miteinander aller Menschen zu sein.

Einzig allein durch solidarisches Miteinander können wir als Gesellschaft die Auswirkungen dieser Pandemie tragen und durch Rücksicht auf alle, die davon betroffen sind die Folgen gemeinsam meistern.

  • Instagram

©2020 OFT Jugendclub Lindenthal. Erstellt mit Wix.com